Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, ein Spielproblem haben und Hilfe benötigen, rufen Sie 1-800 GAMBLER an

Schalke verleiht McKennie

30 August 2020 05:35:54 EST
David Wagner muss einen wichtigen Abgang verkraften.

Weston McKennie wird den FC Schalke 04 verlassen und schließt sich dem italienischen Serienmeister an.

Der FC Schalke 04 verliert einen der wenigen Leistungsträger der vergangenen Saison. Weston McKennie wird die Königsblauen in Richtung Juventus Turin verlassen. Zunächst wird der US-Amerikaner für ein Jahr verlieren. Die Leihgebühr beträgt 4,5 Millionen Euro.

Sollte Juventus Turin die Champions League Qualifikation schaffen, greift eine Kaufverpflichtung in Höhe von rund 18,5 Millionen Euro. Durch diverse mögliche Bonuszahlungen könnte sich die Ablöse noch um bis zu sieben Millionen Euro erhöhen.

Die Übereinkunft mit Juventus Turin ist die wirtschaftlich sinnvollste für Schalke und die sportliche attraktivste für Weston.

Jochen Schneider

„Die Übereinkunft mit Juventus Turin ist nach Gesprächen mit verschiedenen Vereinen die wirtschaftlich sinnvollste für Schalke und die sportliche attraktivste für Weston. Natürlich ist die Entscheidung, einen talentierten Spieler wie Weston abzugeben, auch ein Stück weit der wirtschaftlichen Situation unseres Klubs geschuldet. Wir bedanken uns bei Weston für seine herausragenden Leistungen und wünschen ihm für seine Zeit bei Juventus alles Gute und viel Erfolg“, sagte Sportvorstand Jochen Schneider.

Der FC Schalke hat hohe wirtschaftliche Verbindlichkeiten und ist auf Verkäufe von Top-Spielern angewiesen. McKennie war 2016 vom FC Dallas zum FC Schalke gewechselt und hatte sich über die U19-Mannschaft in den Profikader gearbeitet. In der vergangegen Saison gehörte er zu den absoluten Eckpfeilern in der Mannschaft von Trainer David Wagner.

Der FC Schalke steht vor einer schwierigen Bundesliga-Saison. Und gleich zum Auftakt kommt es zum Duell mit dem FC Bayern München. Die Schalker sind Außenseiter und haben eine Siegquote von 21.00. Der FC Bayern hat die Quote von 1.10 auf den Auftakterfolg. Ein Remis (23.00) wäre ebenfalls eine große Überraschung.

Wettübersicht - Fußball